ImpressumHomeServicesLeistungenDie Praxis


Zahnärztliche Gesundheit

Unsere Überzeugung: Gesunde Zähne sind Voraussetzung für einen gesunden Körper

Ein Zahnarzt sollte seine Sicht trotz seiner Berufsbezeichnung nicht nur auf den Mundraum des Patienten beschränken, da auch der Auslöser für akute oder chronische Erkrankungen des gesamten Körpers im Mund liegen kann. Störungen an Zähnen oder Kiefer können zu gesundheitlichen Belastungen des gesamten Körpers führen. Das bedeutet, dass die Erkrankung eines Zahnes nicht auf diesen beschränkt bleiben muss, sondern zu Schäden an anderen Organen führen kann - und umgekehrt.
  • Das Risiko von Kreislauferkrankungen, Schlaganfall und Frühgeburten kann bei vorliegender Parodontitis (Parodontose) erhöht sein.
  • Nacken-, Rücken- oder Kopfschmerzen sowie z. B. Ohrgeräusche (Tinnitus) können ihre Ursache in Störungen des Kiefergelenks haben.
  • Unverträglichkeitsreaktionen auf Dentalmaterialien können allgemeine Symptome wie Müdigkeit, Allergien oder chronische Abwehrschwächen verursachen.
  • Durch chronische Entzündungen im Bereich von Zähnen und Kiefer kann die Leistungsfähigkeit erheblich reduziert werden.
Dies sollte Ihr Zahnarzt wissen und im Rahmen seiner Diagnose und Therapie den gesamten Organismus mit einbeziehen und seinen Blick auf das "Gesamtsystem Mensch" richten.

Bei Veränderungen in diesem "System" ist eine perfekte Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt, Zahntechniker, aber auch Orthopäde und Physiotherapeut gefragt.

Fragen zu diesem Thema beantworten wir Ihnen gern in unserer Praxis.



Leistungen im Überblick

>> Zahnärztliche Gesundheit

>> Ästhetik

>> Prophylaxe

>> Parodontologie

>> Implantate

>> Endodontologie

>> Kariestherapie

>> Zahnersatz

>> Laserbehandlung

>> Biostimulationslaser

>> Oraldesinfektion

>> Kinderbehandlung

>> Keine Angst



>> Datenschutzerklärung